• DAS HILFEPORTAL

    DAS HILFEPORTAL

    Wer hilft in Braunschweig in Fragen, die Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien berühren? Das Braunschweiger Hilfeportal gibt Ihnen einen Überblick über die Anbieter von Präventions-, Beratungs- und andere Hilfsangeboten. Weiterlesen ...

  • Links

    Links

    Ob Online-Beratung, Info-Portal, Telefonhotline oder Forum: Niedrigschwellige Angebote bieten gerade in akuten Krisensituationen Unterstützung und können darüber hinaus der Einstieg für weiterführende Hilfen sein. Das Braunschweiger Hilfeportal listet unter Links Internetseiten mit unterschiedlicher Themensetzung auf.

  • Netzwerk

    Netzwerk

    Der Braunschweiger Präventionsrat will gemeinsam mit anderen gesellschaftlichen Kräften Strategien entwickeln, um Risiken für die Bevölkerung langfristig entgegentreten zu können. Der Austausch zwischen Facharbeitskreisen und Stadtteilrunden, Vertretern von freien Trägern, zivilgesellschaftlichen Kräften und öffentlicher Verwaltung, Förderern und Projektträgern ist ein erklärtes Ziel. 


Neuigkeiten und Veranstaltungshinweise

News einsenden | Anmeldung zum Newsletter

Wen Do Frauenkurs am 22. und 23. April

Selbstbehauptungstraining aus verschiedenen Kampfsporttechniken für Frauen. Veranstaltet durch den Frauen- und Mädchenberatung bei sexueller Gewalt e.V.

Weiterlesen ...

Workshop "Evaluation von Maßnahmen der Gesundheitsförderung praktisch umsetzen" am 4. April

Was hat’s gebracht? Diese Frage ist für alle interessant, die Maßnahmen der Gesundheitsförderung entwickeln und anbieten. In dem Workshop werden die Grundlagen der Selbstevaluation vermittelt, um die Teilnehmer*innen in die Lage zu versetzen, kleinere Evaluationsstudien durchzuführen.

Weiterlesen ...

Tagung "Sexualaufklärung online - Wie informieren sich Mädchen und Jungen?" am 6. April

Welche Angebote nutzen Mädchen und Jungen, um sich zu informieren? Wie können „falsche“ Informationen wieder gerade gerückt werden? Und welche Ansätze gibt es, die Online-Angebote auch in der pädagogischen Arbeit zu nutzen?

Weiterlesen ...

Opferschutzportal jetzt in mehreren Sprachen

Die Webseite www.opferschutz-niedersachsen.de des Landespräventionsrates Niedersachsen (LPR) informiert nunmehr auch vollständig in den Sprachen Englisch, Russisch und Arabisch.

Weiterlesen ...

Aktionswoche Alkohol 2017

Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) veranstaltet zusammen mit Partnerorganisationen vom 13. bis 21. Mai 2017 die Aktionswoche Alkohol 2017 unter dem Motto "ALKOHOL? WENIGER IST BESSER". Die Aktionswoche findet in diesem Jahr zum sechsten Mal statt.

Weiterlesen ...

Pflegekinder zeigen in der Kinderbibliothek ihre Heldinnen und Helden

Vollzeitpflege hat viele Gesichter. Der städtische Pflegekinderdienst und die Jugendkunstschule buntich stellen vom 20. Februar bis 5. April in Kooperation mit der Stadtbibliothek Bilder aus, auf denen Kinder auf beeindruckende Weise ihre Superhelden abgebildet haben.

Weiterlesen ...

"Digitale Welten - Was nutzt Ihr Kind?" Elternabend an der Grundschule Lamme am 28. Februar

Als Super Mario oder als Jedi-Ritter die Welt retten - Jungen brauchen Vorbilder, was benötigen Mädchen? Mal ein paar Juwelen kaufen, um im Handyspiel weiter zu kommen. Clash of Clans, die Onlinespielewelt, die nie zu Ende ist - Was tun bei exzessiver Nutzung?

Weiterlesen ...

Flucht, Integration und Prävention (32)

Hier aufgeführt ist eine weitere Zusammenstellung neuer Gesetzesinitiativen, Arbeitsmaterialien, Ratgeber, Internetangebote u.v.m. zur aktuellen Flüchtlingsthematik.

Weiterlesen ...

"Ein schmaler Grat- Grenzen (als Thema) sexualpädagogischer Arbeit" am 4. Mai

Wie lassen sich in der pädagogischen Praxis Themen rund um Liebe, Sex und Partnerschaft, aber auch sexuell übertragbare Infektionen oder sexuelle Gewalt mit Jugendlichen thematisieren? In der Fachveranstaltung der Landesstelle Jugendschutz bietet im Rahmen des Seminars werden die verschiedenen Ebenen und Herausforderungen sexualpädagogischer Arbeit beleuchtet, methodisch aufbereitet und diskutiert.

Weiterlesen ...

Online-Informationen der Polizei Thema: Cybermobbing

Seit einem Jahr ist das umfangreiche Internetangebot polizeifürdich.de der Polizeilichen Kriminalprävention  der Länder und des Bundes (ProPK) für Kinder und Jugendliche online. Auf dieser Webseite finden junge Nutzer zwischen 12 und 15 Jahren umfangreiche Informationen über jugendspezifische Polizeithemen, wie beispielsweise Diebstahl, Körperverletzung, Drogen oder Mediensicherheit.

Weiterlesen ...

Opferschutz und Gewaltprävention stärken!

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz will den Schutz von Opfern und die Präventionsmaßnahmen verbessern und informiert über Themen wie Psychosoziale Prozessbegleitung, Täter-Opfer-Ausgleich und Schutz vor häuslicher Gewalt.  

Weiterlesen ...