Leben und Wohnen

Telefonseelsorge Braunschweig

Tag und Nacht ist die Telefonseelsorge Braunschweig an allen Tagen des Jahres unter der Nummer 0800 111 0 111 zu erreichen.

Wer sind wir?

Die Telefonseelsorge Braunschweig ist Teil eines bundesweiten Netzwerks, in dem sich gut ausgebildete und verschwiegene Menschen organisieren, um mit Anrufenden hilfreiche Gespräche zu führen.
Träger der Telefonseelsorge in Braunschweig ist die ev.-luth. Propstei Braunschweig.

An wen richtet sich unser Angebot?

An alle Menschen, die sich in einer problematischen oder krisenhaften Situation einen zugewandten und verschwiegenen Gesprächspartner suchen, dem sie sich nicht zu erkennen geben müssen.

Was umfasst unser Angebot?

Menschen finden in der Telefonseelsorge bei Tag und Nacht an allen Tagen des Jahres befähigte und verschwiegene Gesprächspartner, die sie in ihrer jeweiligen Situation wahrnehmen, ihnen im Krisenfall beistehen und ihre Anonymität achten. Das Angebot besteht im Zuhören und im Klären, im Ermutigen und Mittragen, in Zuspruch, Hinführen zu eigener Entscheidung und im Hinweis auf geeignete Fachleute.

Was sollten Sie noch über uns erfahren?

Die Telefonseelsorge ist auf drei Wegen erreichbar:

  1. Telefonisch unter 0800 111 0 111
  2. Per Mail: www.telefonseelsorge.de
  3. Per Chat: www.telefonseelsorge.de

Nähere Informationen: www.telefonseelsorge-bs.de

Gebührenfrei und ohne eine Datenspur auf dem Einzelverbindungsnachweis finden Menschen hier einen zugewandten und kompetenten Gesprächspartner. Beide Seiten geben sich nicht mit Namen zu erkennen und die Gespräche unterliegen der Schweigepflicht. Auf diese Weise wird es möglich, alles anzusprechen, was Anrufende bewegt.
Ohne Vorbedingung finden Menschen in der Telefonseelsorge verständnisvolle Gesprächspartner, die sich Zeit nehmen, ohne eigene Interessen damit zu verfolgen. Die Telefonseelsorge versucht durch Begegnen, Verstehen, Klären und Haltgeben Anrufende zu begleiten.

Entstehen für die Hilfesuchenden / den Hilfesuchenden Kosten?

Nein.

Dieses Angebot finden Sie in den folgenden Bereichen

  • Drogen und Sucht
  • Familie, Erziehung und Entwicklung
  • Geschlechtsspezifische Angebote
  • Gesundheit
  • Gewalt und Konfliktbewältigung
  • Leben und Wohnen
  • Liebe und Sexualität
  • Schule,Studium und Beruf
  • Trauer
  • Trennung und Scheidung
  • Umgang mit Geld und Schulden

Zurück