Leben und Wohnen

Evangelische Ehe-, Lebens- und Krisenberatung

Das Angebot der Evangelischen Ehe-, Lebens- und Krisenberatungsstelle steht allen Erwachsenen offen, die zur Bewältigung von Konflikten und Krisen im persönlichen, partnerschaftlichen, familiären und sozialem Bereich fachkundige Hilfe und Unterstützung in Anspruch nehmen wollen.

Wer sind wir?

Wir sind eine psychologische Beratunsstelle für erwachsene Einzelpersonen und Paare.

An wen richtet sich unser Angebot?

Wir beraten Einzelne, Paare und Familien - unabhängig von Weltanschauung, Nationalität und Einkommen.

Was umfasst unser Angebot?

Von Ratsuchenden häufig genannte Beratungsanlässe sind:

  • akute Belastungssituationen
  • Unselbstständigkeit
  • Abgrenzungsprobleme
  • Störungen in sozialen Beziehungen
  • Sinnkrisen
  • Konfliktvermeidung
  • Partnerschaftskonflikte
  • Trennungsgedanken und -erfahrungen
  • Eifersucht
  • Berufsprobleme
  • Suizidabsichten

Ein erstes Gespräch wird zeitnah nach der Anmeldung angeboten. Unter Umständen schließt sich eine Wartezeit an.
Bei deutlich definierten Krisenanlässen bemühen wir uns, kurzfristig ein Beratungsangebot von 5 Terminen zur Verfügung zu stellen.
Die Beratungstermine haben eine Dauer von 50 Minuten.

Was sollten Sie noch über uns erfahren?

Wir sind ein 12 köpfiges Team mit unterschiedlichen sozialen Grundberufen. (Diplompädagogen, Sozialarbeiter, Psychologische Psychotherapeuten, Theologen) und unterschiedlichen Zusatzqualifikationen (z. B. Familientherapie). Die Mitarbeiter/innen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Entstehen für die Hilfesuchenden / den Hilfesuchenden Kosten?

Wir bitten die Ratsuchenden um eine Selbstbeteiligung in Höhe von 1 % Ihres Nettoeinkommens.

Dieses Angebot finden Sie in den folgenden Bereichen

  • Familie, Erziehung und Entwicklung
  • Geschlechtsspezifische Angebote
  • Gewalt und Konfliktbewältigung
  • Leben und Wohnen
  • Liebe und Sexualität
  • Trennung und Scheidung

Zurück