Anbieter von A-Z

Trauergruppe für verwaiste Eltern

Weggefährten e.V. und Klinikum Braunschweig bieten eine offene Gesprächsgruppe für trauernde Mütter und Väter an.

Wer sind wir?

Irmgard Schene und Britta Singer
Diplomsozialpädagoginnen/ Trauerbegleiterinnen für Elterngruppen

An wen richtet sich unser Angebot?

Unser Angebot richtet sich an Mütter und Väter, die ein Kind durch Tod verloren haben.
Wir sprechen Eltern an, deren Kinder vor dem Erwachsenenalter verstorben sind.
Eltern, die ein Kind durch Suizid verloren haben, verweisen wir an eine andere Gruppe.

Was umfasst unser Angebot?

Wir treffen uns einmal pro Monat für 2 Stunden.

Was sollten Sie noch über uns erfahren?

Wir sehen die Trauergruppe als Möglichkeit, andere betroffene Eltern kennenzulernen und in einen heilsamen Austausch zu kommen. Wir leiten die Gruppe an, bieten einen geschützten Rahmen und wenden unterschiedliche Methoden aus der Gestaltarbeit an.

Entstehen für die Hilfesuchenden / den Hilfesuchenden Kosten?

Für den Hilfesuchenden entstehen keine Kosten

Dieses Angebot finden Sie in den folgenden Bereichen

  • Trauer

Zurück