Anbieter von A-Z

Jugendzentrum Stöckheim e.V.

Der Verein Jugendzentrum Stöckheim e.V. ist mit seinen Einrichtungen, dem Jugendzentrum Siekgraben, dem Juzelino und dem Jugendtreff Leiferde, im Stadtteil ein wichtiger Partner und Netzwerkstelle.

Wer sind wir?

Der Verein Jugendzentrum Stöckheim e.V. wurde im Juni 1978 von Stöckheimer BürgerInnen gegründet und ist mit seinen Einrichtungen in Stöckheim und Leiferde ein wichtiger Partner im Stadtteil. Im einzelnen gehören dazu das Jugendzentrum Siekgraben, das Juzelino und den Jugendtreff Leiferde, sowie fünf Schulkindbetreuungsgruppen in Stöckheim und drei Schulkindbetreuungsgruppen in Leiferde. Mit dem Offenen Bereich, den wechselnden Angeboten und Aktionen ist das Jugendzentrum nicht nur für Kinder und Jugendliche, sondern auch für Erwachsene eine verlässliche Anlaufstelle.

An wen richtet sich unser Angebot?

Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Jugendzentrum Siekgraben: für Kinder, Teenies und Jugendliche ab der 5. Klasse
Juzelino: Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse
Jugendtreff Leiferde: Kinder, Teenies und Jugendliche ab der 1. Klasse

Was umfasst unser Angebot?

Hilfe und Unterstützung bei:

  •  dem Umgang mit Beziehungen
  •  der Lebensplanung
  •  den Hausaufgaben
  •  bei Lernproblemen
  •  bei der Berufsorientierung
  •  dem Umgang mit Konflikten

Wir helfen durch: 

  • aktive Kommunikation
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Erkennen der Motivation, der eigenen Bedürfnisse
  • Organisation von Hilfemaßnahmen
  • Kooperation mit Fachkräften und Institutionen
  • Erreichbarkeit

Was sollten Sie noch über uns erfahren?

Wir befassen uns seit Jahren mit dem Thema Prävention mit unterschiedlichen Schwerpunkten (Sucht, Selbstwert, Medien etc.). Besonders stolz sind wir darauf, dass wir im Jahr 2011 den 1. Braunschweiger Präventionspreis erhalten haben:
 

Entstehen für die Hilfesuchenden / den Hilfesuchenden Kosten?

Dieses Angebot finden Sie in den folgenden Bereichen

  • Familie, Erziehung und Entwicklung

Zurück