Anbieter von A-Z

Palaverzelt

Das Palaverzelt ist ein Konfliktlösungsritual, das speziell für Kitas und Grundschulen entwickelt wurde. Mit spielerischen Elementen bearbeiten 5 – 10 Jährige, unterstützt von einem Anleiter / einer Anleiterin, ihren aktuellen Konflikt weitgehend selbstbestimmt.

Wer sind wir?

Die Palaverzelt-Methode wurde auf Grundlage der Mediation von Prof. Dr. Ansgar Marx gemeinsam mit KitaleiterInnen, ErzieherInnen und Studierenden der Ostfalia Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel entwickelt, erprobt und evaluiert. Sie wird heute in zahlreichen Grundschulen und Kitas eingesetzt. 

An wen richtet sich unser Angebot?

An alle, die eine positive Konfliktkultur in ihrer Einrichtung aufbauen wollen, insbesondere an ErzieherInnen, LehrerInnen, SchulsozialarbeiterInnen, pädagogische Fachkräfte sowie Eltern.

Was umfasst unser Angebot?

Das Konfliktlösungsritual Palaverzelt umfasst: 

  • einen Holzkoffer mit spielerischen Materialien für die einzelnen Phasen (inkl. Zelt) 
  • eintägige Fortbildungen zum Umgang mit Konflikten und der Anwendung des Rituals. Wir bieten auch Studientage in Ihrer Einrichtung nach Absprache an. 

Das Palaverzelt ist ein Beitrag zur Friedenserziehung. Bereits im Kindergartenalter wird mit Konflikterziehung begonnen. Kinder erlernen ein Ritual, das Ihnen auch im späteren Leben hilft, schwierige Situationen im Umgang mit anderen Menschen zu meistern und sich in Gruppen zu integrieren. Unser Ziel ist es, zur Entwicklung einer positiven Konfliktkultur in unserer Gesellschaft beizutragen. 

Kinder erlernen ein Modell, das sie befähigt, eigene Gefühle auszudrücken, die eigenen Bedürfnisse und die des anderen Kindes ernst zu nehmen und weitgehend selbständig eine Konfliktlösung zu entwickeln. Hierbei werden ihre sozialen Fähigkeiten gefördert, ihr Selbstwertgefühl gestärkt und gegenseitige Wertschätzung unterstützt. 

Ziel des Programmes ist es, ErzieherInnen, LehrerInnen, SchulsozialarbeiterInnen und pädagigischen Mitarbeitern eine einfache, schnell erlernbare Methode an die Hand zu geben, um auf Konfliktsituationen zwischen Kindern sinnvoll reagieren zu können.

Was sollten Sie noch über uns erfahren?

Die Grüne Liste Prävention des Landespräventionsrats Niedersachsen empfiehlt das Palaverzelt als Präventionsprogramm. Das Konfliktlösungsritual wurde bereits mehrfach evaluiert.

 Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.palaverzelt.de

Entstehen für die Hilfesuchenden / den Hilfesuchenden Kosten?

Die Preise für Materialien und Trainings entnehmen Sie bitte unserer Homepage: www.palaverzelt.de

Dieses Angebot finden Sie in den folgenden Bereichen

  • Familie, Erziehung und Entwicklung
  • Gewalt und Konfliktbewältigung
  • Schule,Studium und Beruf

Zurück