Anbieter von A-Z

Frauenhaus Braunschweig

Das Frauenhaus ist eine anonyme Schutzeinrichtung für von häuslicher Gewalt betroffener Frauen und deren Kinder. Weitere Arbeitsschwerpunkte sind die Öffentlichkeitsarbeit und Prävention.

Wer sind wir?

Wir bieten Schutz für Frauen, die von Gewalt bedroht sind (allein oder mit ihren Kindern) und Unterstützung bei der Krisenbewältigung bzw. bei der Entwicklung von neuen Lebensperspektiven. Des Weiteren stehen wir in Form von Hilfe und Beratung in allen notwenigen Fragen, bei Behördengängen, der Wohnungssuche etc. bereit und leisten psycho-soziale Beratung bei der Kinderbetreuung,.
Unser Arbeitsgrundsatz ist die Parteilichkeit für Frauen. In diesem Sinne möchten wir an der Verbesserung ihrer Lebenssituation mitwirken. Hierzu bieten wir konkrete Hilfestellungen und Beratung an.

An wen richtet sich unser Angebot?

Unser Angebot richtet sich an Frauen und Kinder, die von Gewalt (körperlicher und/oder psychischer) durch Ehemänner, Partner oder Familienangehörige betroffen sind.

Was umfasst unser Angebot?

Wir bieten eine anonyme, vorübergehende Wohnmöglichkeit, Hilfe bei der Entwicklung neuer, gewaltfreier Lebensperspektiven, Notaufnahmen rund um die Uhr, Sensibilisierung der Öffentlichkeit für das Thema „Häusliche Gewalt“, Prävention in Schulen ab 8. Jahrgang, Fortbildung von LehrerInnen und ErzieherInnen, Netzwerkarbeit u. a. im Arbeitskreis „Gewalt gegen Frauen“, Kooperation mit der Frauenberatungsstelle und gemeinsamer Beratungs- und Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt: BISS.

Was sollten Sie noch über uns erfahren?

Uns ist es wichtig, das Thema Gewalt gegen Frauen als eine gesellschaftspolitische und strukturelle Problematik darzustellen und ins öffentliche Bewusstsein zu tragen.

Entstehen für die Hilfesuchenden / den Hilfesuchenden Kosten?

n.b.

Dieses Angebot finden Sie in den folgenden Bereichen

  • Geschlechtsspezifische Angebote
  • Gewalt und Konfliktbewältigung
  • Trennung und Scheidung

Zurück