Archiv

03.12.2019

Eröffnung der Ausstellung "Der z/weite Blick" im Haus der Kulturen am 5. Dezember

Die Ausstellung schließt sich an die Demokratiekonferenz 2019 „Diskriminierung (k)ein Thema in Braunschweig?!“ an und befasst sich mit Diskriminierungsphänomenen in Jugendkulturen.

03.12.2019

Vortrag "Radikal vs. Extrem - wie viel Radikal muss eine Demokratie ertragen?" mit Karl Schenk Graf von Stauffenberg am 5. Dezember

In Deutschland versucht die „neue Rechte“ das Erbe des Widerstands für sich zu nutzen und zu einem „Aufstand des Deutschtums“ umzudeuten. In der Wahrnehmung dieser Entwicklung kommen wir nicht umhin, uns mit den Begriffen „radikal“ und „extrem“ intensiv auseinanderzusetzen.

04.11.2019

Shell-Jugendstudie 2019: Jugendliche melden sich zu Wort

Die 18. Shell Jugendstudie trägt den Untertitel „Eine Generation meldet sich zu Wort“. Die gegenwärtige junge Generation formuliert wieder nachdrücklicher eigene Ansprüche hinsichtlich der Gestaltung der Zukunft unserer Gesellschaft und fordert, dass bereits heute die dafür erforderlichen Weichenstellungen vorgenommen werden.

22.10.2019

"Wir sind Rechtsstaat!" - Onlineportal als Teil einer Informationskampagne

Das Justizministerium startet eine aufwändige Kampagne für Gleichberechtigung, Pressefreiheit, Bürgerrechte.

21.10.2019

Pflegekinderdienst bietet drei spezielle Informationsabende für Interessierte mit Einwanderungsgeschichte an

Der Pflegekinderdienst informiert, was es bedeutet und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, wenn man ein Kind bei sich aufnehmen möchte, und wendet sich dabei mit einem speziellen Infoveranstaltung an Interessierte mit Einwanderungsgeschichte.

17.10.2019

"Aktiv gegen Depression" - Aktionstage des Netzwerks Depression Braunschweig vom 23. Oktober bis 04. November

Im Rahmen der diesjährigen Aktionstage vom 23.10. bis 04.11. werden vier unterschiedliche Veranstaltungen für Menschen mit Depressionen, deren Angehörige sowie für Interessierte angeboten.

15.10.2019

Informationsabend "Der Ablauf des Scheidungsverfahrens - Was muss ich beachten?" am 29. Oktober

Der Vortrag informiert über den Ablauf des Trennungs- und Scheidungsverfahrens, erläutert die Themen Sorge- und Umgangsrecht, Unterhalt, Versorgungsausgleich, Zugewinn, Ehewohnung und Hausratsaufteilung.

14.10.2019

KiGGS: Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland

KiGGS liefert wiederholt bundesweit repräsentative Daten zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen im Alter von 0 bis 17 Jahren und ermöglicht Aussagen zu Trends in der gesundheitlichen Lage.

14.10.2019

Podiumsdiskussion "Feministischer Generationsdialog" am 22. Oktober

Im Rahmen der Frauenpolitische Reihe führt Marion Lenz in einer Podiumsdiskussion durch biografische Spuren, Momente der Politisierung und aktuelle feministische Kampagnen.

14.10.2019

Fortbildung "Alles was Recht ist -Alles was kostet!" am 19. November in Wolfenbüttel

Die Fortbildungsreihe “Alles was Recht ist” wendet sich an pädagogische Fachkräfte in Jugendarbeit und Schule. Thema in diesem Jahr: „Alles was kostet“. Wenn Kinder und Jugendliche in digitalen „Welten“ unterwegs sind. Anmeldung bis zum 25.10.2019

14.10.2019

"Online? Aber sicher!"- Live-Hacking Show und Security Expo in Braunschweiger Stadthalle am 28. Oktober

Was bedeutet es eigentlich für unsere Sicherheit, wenn weite Teile unseres Haushalts digital vernetzt sind? Welche Gefahren lauern beim bargeldlosen Zahlungsverkehr? Und wie können wir unsere persönlichen Daten vor Angriffen schützen?

10.10.2019

Ländermonitor Frühkindliche Bildungssysteme 2019

Erstmals werden auch einzelne regionale Auswertungen grafisch dargestellt. Ein Schwerpunkt der 2019-Ausgabe liegt auf der Einordnung und Diskussion zu den Reformvorhaben in den Bundesländern im Rahmen des „Gute-KiTa-Gesetzes“.

08.10.2019

Gruppenangebot für Mädchen und junge Frauen: „Du bist wICHtig! – Die lohnende Suche nach dem Ich" ab Oktober

Ab dem 21. Oktober 2019 bietet die Jugendberatung bib eine Gruppe für Mädchen und junge Frauen im Alter ab 14 Jahren an. Themen sind die Stärkung der Persönlichkeit, des Selbstwertgefühls sowie die Auseinandersetzung mit der eigenen Identität als Mädchen und Frau.

24.09.2019

Tagung "Wirkungsorientierte Prävention im Sozialraum" am 29. November

Im Mittelpunkt steht dabei auch die Frage, wie wir unser Zusammenleben in Zukunft so gestalten können, dass Menschen Lust darauf haben, sich an dieser Gestaltung aktiv zu beteiligen.

24.09.2019

Mehr Gelassenheit: Ängste der Deutschen auf 25-Jahres-Tief laut aktueller Studie

Deutsche 2019 deutlich optimistischer als im vergangenen Jahr – so gelassen wie heute waren sie zuletzt vor 25 Jahren.

24.09.2019

LJS_Seminar "Haltung zeigen - Körpersprache in Konflikt- und Gewaltsituationen" am 30. Oktober

Im Mittelpunkt steht die Frage, wie Körpersprache den Verlauf von Konflikten und Grenzverletzungen beeinflusst und zur Deeskalation eingesetzt werden kann.

24.09.2019

Vortrag und Diskussion: „Volle Härte und souveräne Milde des Rechtsstaats“ am 30. September

Im Rahmen des Kriminalpolitischen Forums trägt Helge Limburg (MdL für Bündnis90/Die Grünen) vor.

23.09.2019

Onlineangebote von jugendschutz.net

jugendschutz.net informiert über politischen Extremismus im Internet, Risiken der Online-Kommunikation, bewertet die beliebtesten Apps von Kindern hinsichtlich Jugend-, Daten- und Verbraucherschutz und gibt Tipps für sicheres Verhalten

23.09.2019

ElternLAN 2019 am 1. Oktober

Die Medienkoordination Braunschweig lädt Eltern und interessierte Erwachsene dazu ein, Computerspiele auszuprobieren und so einen realen Einblick in die mediale Lebenswelt junger Menschen zu gewinnen.

22.09.2019

AddictoBS - die App rund um das Thema Sucht

Ein Internetportal und eine App sollen Menschen mit einer Suchterkrankung oder -gefährdung auf einfache Weise frühzeitiger Zugang in das Hilfesystem in Braunschweig und Region finden.

19.09.2019

Neues Angebot der Aidshilfen in Niedersachsen: HIV-Checkup

In Minutenschnelle können gerade junge Menschen einschätzen, wie hoch ihr individuelles Risiko ist, sich mit HIV und weiteren Infektionskrankheiten anzustecken.

09.09.2019

Neu im Hilfeportal: Netzwerk Sucht in Braunschweig und Region

Das Netzwerk setzt sich zum Ziel, suchtmittelgefährdete und abhängig konsumierende Menschen frühzeitig zu erreichen und ihnen einen niedrigschwelligen Zugang in das Suchthilfesystem zu ermöglichen.

07.09.2019

Fridays for Future: Braunschweiger Klimawoche vom 20.-27. September

Vom 20. bis zum 27. September findet deutschlandweit die Climate Week statt. Hier in Braunschweig wird es an jedem Tag dieser Woche verschiedene Aktionen, Vorträge und Angebote von regionalen Gruppen zum Thema Umwelt- und Klimaschutz geben.

03.09.2019

Veranstaltung "Gewaltfreie Kindheit - Wie wir Kinder besser vor Gewalt schützen können" am 26. September

Fachkräfte aus Bildungseinrichtungen und Kommunen als auch Vertreterinnen und Vertreter aus gemeinnützigen Organisationen und kirchlichen Einrichtungen sowie der Wissenschaft diskutieren über Schutzkonzepte.

03.09.2019

Infoabend zum Elternkurs "Starke Eltern - Starke Kinder" am 24. September

Der Deutsche Kinderschutzbund informiert über den Elternkurs "Starke Eltern- starke Kinder". Der Kurs selber beginnt am 22.10.2019.

03.09.2019

Fit für Kontakte & Konflikte - Training sozialer Kompetenzen

Die Jugendberatung mondo X bietet für alle zwischen 14-23 Jahren ein Training sozialer Kompetenzen mit dem Titel "Fit für Kontakte & Konflikte" an. Besonderer Wert wird auf den Transfer in den Alltag gelegt.

03.09.2019

GutDrauf: Fachtagung 2019 "Wege zur Nachhaltigkeit" am 25. Oktober

Die Jugendförderung der Stadt Braunschweig lädt Fachkräfte, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, zu einer Fachtagung im Rahmen des Gesundheitsprogramms GutDrauf ein. Warum soll ich Wasser sparen? Was hat eine Jeans mit dem Klimawandel zu tun? Und was hat das alles mit mir, meinen Jugendlichen und/oder meiner Einrichtung zu tun?

03.09.2019

Studie zur Kinderarmut in Deutschland

Im Zehn-Jahres-Vergleich ging die ohnehin breite Schere zwischen den Haushaltseinkommen der ärmsten und der reichsten Familien weiter auseinander.

03.09.2019

Tagung "Kinder, die auf Handys starren Online-Nutzung von Mädchen und Jungen" am 05. November

Kinder brauchen neben den Eltern auch die Unterstützung von pädagogischen Fachkräften, damit sie sich souverän und selbstbewusst in den Onlinewelten bewegen können. Die Referentinnen der Fachtagung thematisieren den Medienumgang von Kindern im Grundschulalter und in der Vorpubertät.

02.09.2019

Online-Präventionsprogramme: Beziehungsstress vorbeugen

Was können Online-Präventionsprogramme bieten, um Partnerschaftsproblemen vorzubeugen, belastete Paare besser zu erreichen und sie wirkungsvoll zu stärken? Diese und weitere Fragen waren Themen einer internationalen Tagung in Berlin

28.08.2019

Workshop "Mediation bei Arbeits- und Teamkonflikten" am 8. und 9. November

Das iko Institut für Konfliktlösungen bietet den Workshop "Mediation bei Arbeits- und Teamkonflikten" mit den Trainern Prof. Ansgar Marx und Domna Xanthopoulou an.

26.08.2019

Verkehrssicherheitsberater der Polizei richten sich mit einem Appell an Eltern: Schulweg gemeinsam üben

BZ: Wer von den Eltern zur Schule gebracht wird, lernt die Abläufe im Straßenverkehr nicht.

07.08.2019

Informationsabend "Wie Kinder die Trennung ihrer Eltern erleben" am 03. September

Wie Kinder die Trennung erleben und bewältigen hängt entscheidend davon ab, wie Eltern das Trennungsgeschehen gestalten. Beratungsstelle für Eltern in Trennungssituationen und Alleinerziehende (BETA) gibt Hinweise, wie Kinder Unterstützung erfahren.

07.08.2019

Info-Veranstaltung "Kiffen und Bier - Jugendzeit ist doch nur Ausprobieren?!" am 21. August

Experten der Polizei und der Drogenberatungsstelle informieren Eltern, Lehrkräfte und Interessierte über Rauschmittel wie Alkohol, Badesalze, Kräutermischungen, Cannabis, deren Wirkungsweise und Gefahren.

06.08.2019

Hilfe für von ehrbezogener Gewalt und Zwangsheirat bedrohter und betroffener Paare

Das Niedersächsische Krisentelefon gegen Zwangsheirat und die bundesweit angesiedelten Fachberatungsstellen und Zufluchtsstätten bieten betroffenen Mädchen, Frauen bzw. Jungen und Männer Unterstützung an.

06.08.2019

Robert Koch-Institut veröffentlicht Adipositatsmonitoring

Das individuelle Verhalten ist von zentraler Bedeutung für die Prävention kindlicher Adipositas.

06.08.2019

ProPK: Fünf Schritte für starke Kinder

Die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK) hat die Übersicht "Fünf Schritte für starke Kinder" veröffentlicht.

06.08.2019

Qualifizierung für die Kindertagespflege

Das Haus der Familie bietet in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz ab November 2019 wieder Qualifizierungskurse für die Kindertagespflege an.

06.08.2019

Seminar "Orientierung in der rechtlichen Grauzone- Handlungsstrategien im Umgang mit konsumierenden Jugendlichen" am 24. September

Das Seminar gibt Antworten auf diese Fragen im Kontext Suchtmittelgebrauch und pädagogischer Arbeit und thematisiert zugleich die Möglichkeiten zielgerichteter Interventionen.

06.08.2019

Frauenhäuser in Deutschland überlastet

Bundesweit sind Frauenhäuser überlastet. Jährlich suchen in Deutschland etwa 16.000 Frauen mit fast ebenso vielen Kindern Zuflucht in einem Frauenhaus.

06.08.2019

Frauenpolitische Reihe: Vortrag und Diskussion "Geburt und Trauma" am 29. August

Stefanie Müller, Hebamme und Traumaberaterin, gibt Einblicke dazu, welche Traumata in der Schwangerschaft und unter der Geburt geschehen können.

02.07.2019

Das Braunschweiger Hilfeportal macht eine kleine Sommerpause

In der Zeit vom 5. Juli - 5. August macht das Hilfeportal eine redaktionelle Pause. Der Braunschweiger Präventionsrat wünscht Ihnen eine schöne Sommerzeit!

02.07.2019

Alkoholkonsum von Kindern: Forscher empfehlen klare Trinkverbote

SPIEGEL-ONLINE: Wenn bei Kindern das Interesse an alkoholischen Getränken wächst, wissen Eltern mitunter nicht, wie sie damit umgehen sollen. Forscher haben nun untersucht, welche Strategie Kinder am besten vorm Trinken schützt.

02.07.2019

Schule und Familie: Eine Studie zeigt, wo Kinder mitreden dürfen und wie sie von mehr Partizipation und Teilhabe profitieren.

Warum ist es gut, wenn Kinder in der Schule oder in der Familie mitreden dürfen? Wissenschaftler der Goethe Universität Frankfurt sind dieser Frage nachgegangen. Sie fanden heraus: Kinder, die regelmäßig um ihre Meinung gefragt werden und mitgestalten dürfen, sind mit ihrem Leben häufiger zufrieden.

27.06.2019

Risiken des Cannabiskonsums

Die Broschüre "Cannabis- Basisinformation" fasst die wichtigsten Informationen über die Wirkungen, Risiken und Folgen des Cannabiskonsums zusammen, beleuchtet kurz die rechtlichen Hintergründe und weist auf Beratungsangebote und fachliche Hilfe hin.

27.06.2019

Das deutsche Gesundheitswesen - mehrsprachige Ratgeber als Broschüre und ín einer Internetübersicht

Die Ratgeber informieren Asylsuchende und Einwanderer über die medizinische Versorgung in Deutschland, liefert praktische Hinweise in Sachen Krankheits- und Infektionsvorbeugung und erklärt, wo Ihnen im Krankheitsfall geholfen wird.

27.06.2019

Fachtagung "Kindliche Sexualität-Zwischen Elternwille und Pädagogik" am 1. Oktober

Auf der Fachtagung werden Grundlagen zu kindlicher Sexualität und der Bedeutung der Familie für die sexuelle Entwicklung vermittelt.

20.06.2019

Europäischer Drogenbericht 2019

Bericht gibt einen Überblick über Trends und Entwicklungen zu aktuellen Drogenphänomenen in Europa und umfasst Daten zu Problemen der Drogenverbreitung, des Drogenkonsums und der öffentlichen Gesundheit sowie zur Drogenpolitik.

22.05.2019

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) veröffentlicht Studie: "Der Alkoholkonsum Jugendlicher und junger Erwachsener in Deutschland 2018“

In der Repräsentativbefragung erhebt die BZgA regelmäßig den Alkoholkonsum der 12- bis 25-jährigen Bevölkerung bundesweit.

22.05.2019

„Europa und die Migration: Massive Herausforderungen an die Zukunft“ - Vortrag und Diskussion am 12. Juni

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „VISIONEN: Leben und Arbeiten im Europa der Zukunft“, die von der Bildungsvereinigung ARBEIT und LEBEN getragen und von Demokratie leben! gefördert wird, diskutieren Experten und Publikum über die Anforderungen und Chancen gelingender Integration.

22.05.2019

B!SS - Beratungs- und Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt nun mit eigenem Internetauftritt

Auf der Homepage sind die Angebote der Stelle, Informationen zum Thema Häusliche Gewalt sowie weiterführende Kontakte zu beratenden bzw. unterstützenden Stellen aufgeführt.

16.05.2019

„Bandcamp Pflegefamilie" am 24. Mai

Mit der Aktion „Bandcamp Pflegefamilie“ – Party, Kultur und Spaß rund um das Thema Pflegefamilie und Pflegekinder im Studiosaal der Brunsviga, Karlstraße 35, setzt der Pflegekinderdienst seine erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit fort.

 

13.05.2019

14. Braunschweiger Selbsthilfetag unter dem Motto "Zeit was zu verändern" am 25. Mai

Lebendig, vielfältig, interessant – so präsentieren sich die Braunschweiger Selbsthilfegruppen beim 14. Braunschweiger Selbsthilfetag am Samstag, 25. Mai 2019 auf dem Kohlmarkt.

07.05.2019

Podiumsdikussion "Gute Geburt! In Braunschweig eine Glücksache?" am 9. Mai

Wie kann die Versorgung durch Hebammen und Gynäkologische Fachärzte sichergestellt werden. Auf dem Podium diskutieren Ministerin Frau Dr. Reimann, Sozialdezernentin Frau Dr. Arbogast, die Vorsitzende des Nds. Hebammenverbandes Frau Bujny u.a.

07.05.2019

Ex- Neonazi Manuel Bauer berichtet über seinen Ausstieg aus der rechten Szene am 9. Mai

Ein kostenloser Vortrag zum Thema: Rechtsextremismus. Manuel Bauer berichtet über seinen Ausstieg aus der rechtsextremen Szene. Anschließend wird es eine Frage– und Diskussionsrunde geben.

07.05.2019

DIVERSITY SALON am 15. Mai im Braunschweigischen Landesmuseum

Einen Raum für Vielfalt schaffen, gemeinsam reden, denken, streiten, fühlen und einander verstehen. Der Diversity Salon bietet den Rahmen für kontroverse Themen und aktuelle Diskurse.

07.05.2019

Geburtstagsfeier zum 70-jährigen Bestehen des Grundgesetzes am 23. Mai

Anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Grundgesetzes sind Bürgerinnen und Bürger zu einer öffentlichen Geburtstagsfeier auf dem Rathausvorplatz eingeladen.

07.05.2019

Vielfaltsbarometer 2019: Gesellschaftliche Vielfalt in Deutschland überwiegend positiv bewertet

Die Mehrheit der Deutschen empfindet das Zusammenleben mit verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen als bereichernd und weniger als Gefahr. Gleichzeitig gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Bundesländern und den unterschiedlichen Gruppen.

07.05.2019

Jahresbericht der DRK Beratungsstelle für Eltern in Trennungssituationen und Alleinerziehende BETA

Das Beratungsangebot der BETA bietet sowohl verheirateten als auch ledigen Eltern Informationen und Begleitung im Trennungsprozess. Dabei stehen die Interessen, Wünsche und Bedürfnisse der Kinder oftmals im Mittelpunkt wie auch Aspekte einer gut gelingenden Elternkooperation.

03.05.2019

Seelisch gesund aufwachsen – neue Merkblätter und Filme für Eltern ergänzen die Vorsorgeuntersuchungen U1 bis U9 für Kinder

Laut einer aktuellen Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland (KiGGS-Studie) zeigen etwa 20 Prozent aller Kinder und Jugendlichen in Deutschland zwischen drei und 17 Jahren psychische und psychosomatische Auffälligkeiten. Die Merkblätter setzen hier präventiv an.

02.05.2019

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. veröffentlicht Jahrbuch Sucht 2019

Das Jahrbuch führt aktuelle Zahlen, Fakten und Trends zum Konsum legaler und illegaler Drogen sowie zu abhängigem Verhalten in Deutschland auf. Die legalen Drogen Alkohol und Tabak sind danach weiterhin für den größten Teil der Suchtproblematik in Deutschland verantwortlich.

11.04.2019

Neu im Hilfeportal: Stiftung – Unsere Kinder in Braunschweig

Die "Stiftung – Unsere Kinder in Braunschweig" unterstützt Projekte zur Förderung sozial benachteiligte Kinder, vor allem in den Bereichen Bildung, Bewegung, Musik und Ernährung und Forschung.

11.04.2019

Mit einem Rekordversuch ein starkes zeichen gegen Kinderarmut setzen - walk4help am 26. Mai

Sie wollten schon immer Teil eines Weltrekords sein? Mit dem Stadtwalk durch die Innenstadt von Braunschweig unterstützen Sie das Kindernetzwerk United Kids Foundations aktiv im Kampf gegen Kinderarmut in der Region.

10.04.2019

14. Braunschweiger Selbsthilfetag am 25. Mai

Lebendig, vielfältig, interessant – so präsentieren sich die Braunschweiger Selbsthilfegruppen unter dem Motto "Zeit was zu verändern" beim 14. Braunschweiger Selbsthilfetag. Über 30 Selbsthilfegruppen stellen sich von 11 bis 16 Uhr auf dem Kohlmarkt vor.

10.04.2019

Informationsabend zum Elternkurs "Starke Eltern- Starke Kinder" am 16. April

Der Ortsverband Braunschweig des Deutschen Kinderschutzbundes e.V. lädt interessierte Eltern zu einem kostenlosen Informationsabend über den Elternkurs "Starke Eltern- Starke Kinder" ein.

 

18.03.2019

Religöse Radikalisierung von Jugendlichen unter Gender-Aspekten

Prof. Dr. Ahmet Toprak u.a. legt in einer Studie der Universität Bielefeld dar, warum sich junge Menschen für radikal-religiöse Sichtweisen interessieren und welche geschlechterspezifischen Unterschiede auszumachen sind.

18.03.2019

Kriminalitätsstatistik 2018: Weiterer deutlicher Rückgang in den allermeisten Deliktsfeldern

Auch die Aufklärungsquote ist in Niedersachsen 2018 erneut gestiegen und liegt bei 62,8 Prozent - der höchste Stand seit 2010.

15.03.2019

Infoportal zur psychischen Gesundheit im neuen Design

Mit dem Relaunch des Portals psyga.info können Nutzerinnen und Nutzer noch intuitiver durch die Seite navigieren. Die Praxisangebote wie eLearning-Tools, Broschüren, ein Hörbuch zum Thema "Burnout" sowie Kurzchecks bieten jede Menge Tipps für eine gesündere Arbeitswelt.

15.03.2019

Drogenarbeit im Internet immer wichtiger

Die Suchtprävention im Internet spielt nach Angaben der Bundesregierung eine zunehmend wichtige Rolle. Mit interaktiven Angeboten wie Selbst- oder Wissenstests würden Selbstreflexionsprozesse initiiert.

15.03.2019

Infoveranstaltung der Polizei „Sicher im Straßenverkehr unterwegs“ 17. April

Die Verkehrsexperten der Polizei informieren über aktuelle Rechtsänderungen, klären über neue Verkehrssituationen in Braunschweig auf und beantworten gern Ihre Fragen.

15.03.2019

Kriminalpolitischen Forum: Vortrag „Aktuelle Entwicklungen der Justiz in Braunschweig“ am 8. April

Der Präsident des Oberlandesgerichts Braunschweig, Herr Wolfgang Scheibel wird die Vortragsreihe in den Räumen der CURA e.V. mit dem Thema „Aktuelle Entwicklungen der Justiz in Braunschweig“ fortführen.

11.03.2019

Informationsveranstaltung zum Thema "Unterhalt in Trennungssituationen" am 12. März

Wenn Eltern sich trennen, verändert sich die Lebenssituation der ganzen Familie. Vieles ist zu bedenken, zu entscheiden und neu zu regeln. In dieser Themenreihe „Trennung und Scheidung kompakt“ der Beratungsstelle BETA erhalten betroffene Eltern Informationen, die ihnen einen Überblick über ihre Situation und verantwortliche Handlungsmöglichkeiten eröffnen.

06.03.2019

Jugendberatung bib bietet am 28. März einen Live-Chat zu den Themen "Liebe, Freundschaft und Sexualität" an

Der Diplom-Psychologen Holger Barkhau bietet jungen Menschen im Alter zwischen 14 und 26 Jahren den Austausch über ihre Lebensfragen an: Ich fühle mich allein. Ich bin verliebt. Mag ich lieber Jungen oder Mädchen? Wie gehe ich mit meiner Eifersucht um?

06.03.2019

„Trampolin“ - Fachambulanz bietet Gruppenangebot für Kinder in den Osterferien an

Mit dem Projekt „Trampolin“ werden Familien unterstützt, in denen eine Suchterkrankung Thema ist oder war. Die Fachambulanz Braunschweig der Lukas-Werk Gesundheitsdienste bietet in den Oster- und Herbstferien diesen Jahres das Projekt „Trampolin“ als einwöchiges Gruppenangebot für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren an.

06.03.2019

Experten der eigenen Lebenswelt: Kinder und Jugendliche äußern sich zu ihren Bedarfen.

Die Bertelsmann Stiftung (BSt) hat erste Ergebnisse der Studie "Children's Worlds+. Eine Studie zu Bedarfen von Kindern und Jugendlichen in Deutschland" veröffentlicht.

06.03.2019

Infoveranstaltung der Polizei „Alles geht- alles erlaubt? Die digitalen Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen" am 13. März

Im Rahmen der neuen Vortragsreihe zu aktuellen kriminalpolizeilichen und verkehrsrechtlichen Themen informieren die Experten der Polizei anhand von aktuellen Fällen über Gefahren und Straftaten und geben wichtige Hinweise und Tipps.

 

06.03.2019

Frauenpolitische Reihe: Vortrag und Diskussion "Die Würde der Frau ist unantastbar?" am 14. März

Prostitution gilt als Verletzung der Menschenwürde. In Bezug auf Artikel 1 des Deutschen Grundgesetzes ist die Würde des Menschen unantastbar und dennoch gibt es keinen Bereich des Prostitutionsberufs, der vor Entwürdigung gefeit ist.

04.03.2019

Jugendberatung mondo X: "Fit für Kontakte und Konflikte - ein Training sozialer Kompetenzen"

Die Jugendberatung mondo X bietet für alle zwischen 14-23 Jahren ein Training sozialer Kompetenzen mit dem Titel "Fit für Kontakte & Konflikte" an. Besonderer Wert wird auf den Transfer in den Alltag gelegt. Information und Anmeldung ab sofort unter Tel. 37 73 74.

27.02.2019

Seminar "Schau! Mich! An! - Chancen und Risiken in der Onlinenutzung von Jugendlichen" am 14. Mai

Im Seminar werden sowohl die Schattenseiten des Medienhandelns junger Menschen beleuchtet, als auch Erklärungen gegeben, warum soziale Netzwerke so leidenschaftlich genutzt werden. Dazu werden Methoden für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vorgestellt, mit denen pädagogische Fachkräfte Mädchen und Jungen in der Entwicklung zu kritischen Mediennutzern zu unterstützen können.

20.02.2019

Save the date: Die Arbeiterwohlfahrt lädt anlässlich des 100. Jubiläumsjahres zu einem Fachtag am 24. Oktober ein

Die AWO-Jugend- und Erziehungshilfen richten als Beitrag zum Jubiläumsjahr einen Fachtag unter dem Titel “You are never too young to talk mental health” aus, der sich mit den Grundlagen des Mentalisierens, einer der innovativsten wissenschaftlichen Neuerungen in der Psychotherapie beschäftigt.

18.02.2019

Neues Portal "wissen-hilft-schützen.de" für Medienpädagogik und Gewaltprävention

Webportal bietet Zugang zu zielgruppenspezifischen Materialien und Angeboten, die Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte und Eltern zum Thema „Schutz vor sexualisierter Gewalt mittels digitaler Medien“ nutzen können.

14.02.2019

Informationsreihe „Trennung und Scheidung kompakt“ - fünf Themenabende vom 5. März bis 2. April

Wenn Eltern sich trennen, verändert sich die Lebenssituation der ganzen Familie. In dieser Themenreihe erhalten betroffene Eltern Informationen, die ihnen einen Überblick über ihre Situation und verantwortliche Handlungsmöglichkeiten eröffnen.

 

14.02.2019

Medienpädagogischen Elternabende: Tipps und Impulse für die Medienerziehung zuhause

Brauchen Sie Hilfestellung bei der Entscheidung, wann Ihr Kind ein Smartphone haben darf? Kennen Sie Lisa und Lena, Gronkh oder Bibi - die YouTube Stars Ihrer Kinder? Fragen Sie sich, ob die Spiele-App für Ihren Sohn oder Ihrer Tochter geeignet ist? Antworten auf solche und weitere Fragen rund um die Mediennutzung Ihrer Kinder bekommen Sie auf medienpädagogischen Elternabenden im Rahmen des Projektes „Digitale Welten – Was nutzt Ihr Kind?“

08.02.2019

Weiterbildung „Erlebnispädagogik mit einfachen Mitteln“ beginnend im März

Die Erlebnispädagogik nimmt einen immer größeren Stellenwert in der Pädagogik ein. Es ist eine Methode die auch präventiv genutzt werden kann. Das Angebot richtet sich an alle Menschen, die in einem pädagogischen Kontext arbeiten, angefangen im Elementarbereich bis hin zur Arbeit mit Erwachsenen.

04.02.2019

Neu im Hilfeportal: Medienkoordination Braunschweig

Die Medienkoordination ist in der Jugendförderung verankert und versteht sich als Fachstelle für die Arbeit mit digitalen Medien in der Kinder- und Jugendarbeit.

24.01.2019

Kostenlose TeamerInnen-Fortbildungen zum Umgang mit Fakenews und Hatespeech für den Bereich Jugendarbeit am 23. Februar

Der Jugendring Braunschweig hat eine TeamerInnen-Schulung zu Methoden im Umgang mit Fakenews/Hatespeech organisiert, die über das Bundesprogramm Demokratie Leben gefördert wird, für die es noch freie Plätze gibt.

24.01.2019

Berufsbegleitende Weiterbildung: Integrative Erziehung und Bildung in Tageseinrichtungen für Kinder im Kontext inklusiver Bildungsprozesse

Für Erzieher/innen und Sozialpädagogen/Sozialpädagoginnen bietet das Haus der Familie ab März 2019 eine Weiterbildung zu Heilpädagogischen Fachkraft in integrativen Kindergartengruppen an.

24.01.2019

Jugendbildungsreise nach Auschwitz und Krakau in den Osterferien

Die Jugendförderung der Stadt Braunschweig bietet in den Osterferien für Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren eine siebentägige Bildungsfreizeit zur Gedenkstätte Auschwitz mit anschließendem Aufenthalt in Krakau an.

23.01.2019

Jugendliche sicher in Social Media?

Jugendschutz.net weist in ihrem Bericht auf mangelhafte Beschwerdesysteme und zu wenig vorbeugender Schutz hin. Danach sind Kinder und Jugendliche Mobbing, Hass und Gewalt in Social Media oft schutzlos ausgeliefert.

23.01.2019

Studie „Generationenübergreifende Zeitverwendung: Großeltern, Eltern, Enkel“

Deutsches Jugendinstitut präsentiert aktuelle Forschungsergebnisse zur Großeltern-Enkelkind-Beziehung. Welche Chancen ergeben sich durch ein generationsübergreifendes Zusammenleben?

23.01.2019

Wie viel Zivilcourage steckt in Dir? Mit neuen Ansätzen gegen Hassreden

Film, Deutsch-Rap und Quiz: Polizei setzt auf spielerische Elemente, um Internetnutzer gegen Hassrede im Internet fit zu machen

23.01.2019

Cyber-Mobbing - Projekttage und Fortbildung

Die Landesstelle Jugendschutz Nds. bietet das Präventionsprojekt "Cyber-Mobbing - Medienkompetenz trifft Gewaltprävention" auch in diesem Jahr an. Das Projekt hat zum Ziel, Kinder und Jugendliche für die problematische Dynamik von Cyber-Attacken und ihre Folgen zu sensibilisieren und prosoziale Einstellungen zu stärken.

22.01.2019

Tagung "Bilderwelten im Kopf" Virtual Reality: Faszination und Wirkungsvermutungen am 21. Februar

Die aktuellen Herausforderungen des Jugendschutzes liegen aber nicht nur in der Bewertung von Wirkungsvermutungen, die mit neuartigen Technologien einhergehen. Problematisch ist nach wie vor die Einordnung von Online- und Offlineinhalten in unterschiedliche Jugendschutzsysteme wie das Beispiel „Fortnite“ zeigt.

22.01.2019

Kindergesundheit, Männergesundheit, Frauengesundheit: Newsletter informieren über spezifische Fragen der Gesundheitsförderung

Bei aktuellen Anlässen veröffentlicht die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung Pressemitteilungen. Wenn Sie diese Pressemitteilungen regelmäßig per Email erhalten möchten, tragen Sie sich bitte in die Mailingliste "Presse" ein.

21.01.2019

Deutsches Jugendinstitut (DJI): Prävention von sexueller Gewalt

Die Schutzkonzepte im Freizeit- und Gesundheitsbereich weisen in die richtige Richtung, gleichzeitig besteht aber noch Verbesserungspotenzial

17.01.2019

Einladung zur 1. Braunschweiger Inklusions-Konferenz am 8. und 9. Februar

Expertinnen und Experten sowie interessierte Braunschweigerinnen und Braunschweiger sind eingeladen, sich mit ihren Ideen und Erfahrungen einzubringen, um gemeinsam zu sechs definierten Lebensbereichen Ziele und Handlungsempfehlungen zu erarbeiten.

17.01.2019

„Kinder stärken – Paten gewinnen“ - Veranstaltung am 22. Januar im Roten Saal des Schlosses wirbt um ehrenamtliche Unterstützer

Unter dem Motto „Kinder stärken – Paten gewinnen“ hat die Stadt Braunschweig gemeinsam mit einer Reihe von Partnerinstitutionen eine Initiative ins Leben gerufen, um Ehrenamtliche als Kinderpaten zu gewinnen.

17.01.2019

Safer Internet Day 2019 - Gaming und Vortrag im Museum am 5. Februar

Anlässlich des Safer-Internet-Days bietet die kommunale Medienkoordinationsstelle im Verbund mit den Partnern des Braunschweiger Mediennetzwerks die Möglichkeit, Konsolen, Spiele-PCs, Tablets und VR Brillen auszuprobieren und sich über aktuelle Fragen des Medienschutzes zu informieren.

08.01.2019

Vortragsabend „Häusliche Gewalt ist keine Privatsache“ am 14. Januar

Oberamtsanwältin Katrin Heiland referiert im Rahmen des kriminalpolitischen Forums: Häusliche Gewalt ist ein in Deutschland in allen Gesellschaftsschichten weit verbreitetes Phänomen, dem von staatlicher wie zivilgesellschaftlicher Seite konsequent entgegen zu treten ist.

08.01.2019

Der Braunschweiger Präventionsrat wünscht Ihnen ein gutes Jahr 2019

Die Vielfalt an Präventions- und Beratungsangeboten in Braunschweig ist groß. Vielen Dank an diejenigen, die dazu beitragen, Risiken und Gefährdungen vorzubeugen und Menschen, die Hilfe suchen, beiseite zu stehen. Für das neue Jahr alles Gute!