Neuigkeiten und Veranstaltungshinweise

"Digitale Welten" - Kostenlose Medienpädagogische Elternveranstaltungen

26.03.2021

Haben Sie sich auch schon die Frage gestellt, wie sinnvoll Mediennutzung für unter 3-Jährige ist? Brauchen Sie Hilfestellung bei der Entscheidung, wann Ihr Kind ein Smartphone haben darf? Kennen Sie die YouTube Stars und Influencer*innen Ihrer Kinder? Fragen Sie sich, ob die Spiele-App für Ihren Sohn oder Ihre Tochter geeignet ist oder Ihr Kind zu viel spielt? Antworten auf solche und weitere Fragen rund um die Mediennutzung Ihrer Kinder bekommen Sie auf medienpädagogischen Elternabenden im Rahmen des Projektes „Digitale Welten – Was nutzt Ihr Kind?“.

Dort erfahren Mütter und Väter, welche Chancen und Risiken die Mediennutzung ihrer Kinder birgt und sie bekommen Tipps und Impulse für die Medienerziehung zuhause.

Die kostenfreien Elternveranstaltungen können online oder in Präsenz stattfinden. Die dafür zur Verfügung stehenden Referent*innen wurden von der Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen medienpädagogisch fortgebildet.

Kooperationspartner des Projektes sind die Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM) und das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung (MS).

Weitere Informationen zum Projekt und zu den Buchungsbedingungen einer medienpädagogischen Elternveranstaltung finden Sie auf unserer Website https://www.jugendschutz-niedersachsen.de/medien/digitale-welten-was-nutzt-ihr-kind/ oder entnehmen diese dem beigefügten Projektflyer.

Eva Hanel
Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen
Leisewitzstr. 26  I  30175 Hannover
Tel.: 0511 858788  I  info(at)jugendschutz-niedersachsen.de