Neuigkeiten und Veranstaltungshinweise

Eröffnung der Ausstellung "Der z/weite Blick" im Haus der Kulturen am 5. Dezember

03.12.2019

Am Nordbahnhof   1   38106 Braunschweig

Das Haus der Kulturen schließt in Kooperation mit Demokratie leben! an die Demokratiekonferenz 2019 mit der Wanderausstellung „Der z/weite Blick" an. Die Ausstellung wird mit einem Live-Musikact von Rapflektion am 5.12.2019 um 18 Uhr eröffnet.

Vom 5.12. bis 19.12. sind Jugendliche und Erwachsene eingeladen, die Vielfalt in Jugendkulturen kennenzulernen. Auf den zweiten Blick wird allerdings erkennbar, dass Jugendkulturen nicht frei von Diskriminierungen sind. Sie sind Spiegelbilder der Gesellschaft. Rassismus, Sexismus, Homo-und Transfeindlichkeit oder Antisemitismus findet auch in diesen Subkulturen statt.Diese Ausstellung bietet nicht nur Einblicke in Jugendkulturen, sondern schärft den Blick für Diskriminierungen und deckt versteckte Benachteiligungen auf. Zudem werden den Besucherinnen und Besuchern Menschen und Initiativen vorgestellt, die sich für Gleichwertigkeit und Gerechtigkeit einsetzen. Die Ausstellung „der z/weite Blick" zeigt, dass Jede/r gesellschaftliche Veränderungen in Bewegung setzen kann. Der Eintritt ist im gesamten Ausstellungszeitraum frei.

Kontakt
Melanie Prost
externe Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie Braunschweig
Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen Ost gGmbH

In Kooperation mit:
Stadt Braunschweig
Fachbereich Soziales und Gesundheit
Abteilung Migrationsfragen und Integration
Büro für Migrationsfragen
Auguststrasse 9 – 11
38100 Braunschweig