Neuigkeiten und Veranstaltungshinweise

Tagung "Wirkungsorientierte Prävention im Sozialraum" am 29. November

24.09.2019

29.11.2019  I  Wolfenbüttel 
mit Herrn Prof. Dr. Wolfgang Hinte (i.R.) den Begründer des Fachkonzeptes Sozialraumorientierung  

In wissenschaftlichen Beiträgen und anwendungsbezogenen Workshops diskutieren Wissenschaftler*innen, Führungskräfte aus Politik, Verwaltung und freier Wohlfahrtspflege mit Praktiker*innen der Sozialen Arbeit über künftige gesellschaftliche und sozialpolitische Herausforderungen im Sozialraumund wie diese wirkungsvoll bearbeitet werden können. Im Mittelpunkt steht dabei auch die Frage, wie wir unser Zusammenleben in Zukunft so gestalten können, dass Menschen Lust darauf haben, sich an dieser Gestaltung aktiv zu beteiligen.

Worum geht es?

Prof. Dr. Wolfgang Hinte war Leiter des Instituts für Stadtteilentwicklung, Sozialraumorientierte Arbeit und Beratung in Essen und ist Begründer des Fachkonzeptes Sozialraumorientierung. Entsprechend den Prinzipien der Sozialraumorientierung wird er in seinem Vortrag herausarbeiten, dass sozialraumorientiertes Arbeiten darauf abzielt, die Lebensbedingungen im Sozialraum zu gestalten und nicht die Menschen zu verändern, die dort leben.

Weitere Infos: s. angefügter Flyer

Bitte melden Sie sich per Mail unter dieser Adresse an: wp-s(at)ostfalia.de

Die Teilnahme ist kostenfrei! 

Prof. Dr. Holger Wunderlich
Prof. Dr. Olaf Lobermeier Ostfalia
Hochschule für angewandte Wissenschaften  I  Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel
Fakultät Soziale Arbeit
Postanschrift: Salzdahlumer Str. 46/48, 38302 Wolfenbüttel
Besucheranschrift: Am Exer 6, 38302 Wolfenbüttel
Internet: https://www.ostfalia.de/cms/de/s/fakultaet/veranstaltungen
E-Mail: wp-s@ostfalia.de