Neuigkeiten und Veranstaltungshinweise

Warum will WhatsApp plötzlich, dass du älter als 16 bist?

25.05.2018

Das Portal handysektor.de informiert über die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und erklärt warum die populäre Kommunikations-App ihre Nutzungsbedingungen angepasst hat. Eltern müssen zustimmen.

Als gäbe es nicht schon genug Ärger rund um WhatsApp, soll man jetzt auch noch mindestens 16 Jahre alt sein. Warum das denn auf einmal?

In den letzten Tagen ist es dir wahrscheinlich auch passiert: Beim Öffnen von Whatsapp wurde dir angezeigt, dass sich die Nutzungsbedingungen der App geändert haben. Am Ende der Seite musstest du dann angeben, ob du älter als 16 Jahre bist. WhatsApp ist nicht allein Auch andere Apps wie Instagram oder Facebook haben dich in den letzten Tagen wahrscheinlich darum gebeten, die neuen Nutzungsbestimmungen zu bestätigen. Dass auf einmal so viele Dienste mit neuen Nutzungsbedingungen um die Ecke kommen, hat einen Grund: Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
weiterlesen  

(Quelle: www.handysektor.de/artikel/)