Abschlussbericht

20 Projekte für ein suchtfreies und selbstbestimmtes Leben

Der Braunschweiger Präventionsrat und der Arbeitskreis Suchtprävention initiierten in 2013 mit Unterstützung von sechs Stiftungen das Aktionsjahr „Klar. Unabhängig. Löwenstark.“. An der Kampagne waren letztlich 50 Institutionen, darunter Schulen, Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit, freie Träger der Suchthilfe, Beratungsstellen, Polizei und Ärzte beteiligt. Ziel war es, mit einer Vielzahl über das Jahr verteilter Projekte für das Problemfeld Sucht zu sensibilisieren und die in Braunschweig bestehenden Hilfsangebote sichtbar zu machen. 

In insgesamt 20 in ihrer Art sehr unterschiedlichen Veranstaltungen (Schulprojekte, Vorträge, Workshops, Fortbildungen, Theatervorführungen u. a.) wurden verschiedene Zielgruppen angesprochen. Die Rückmeldungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer hierauf waren überaus positiv, das Thema wurde insgesamt publik, die Akteure, die sich im Suchthilfe- und Präventionsbereich engagieren, wurden bekannter.

Der nun erschienene 73seitige Abschlussbericht(28 MB) beinhaltet neben einer Beschreibung der Projektplanung und -durchführung einen Rückblick auf die einzelnen Veranstaltungen sowie die Ergebnisse der extern durchgeführten Evaluation.

Weiterlesen...

Braunschweiger Präventionspreis 2013

Am 3. Dezember kamen auf Einladung des Braunschweiger Präventionsrats 120 Projektträger, Förderer, Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung, Schule und Verbänden zur Abschlussveranstaltung im Haus der Wissenschaft zusammen, um gemeinsam auf die 20 im Aktionsjahrs Sucht "Klar. Unabhängig. Löwenstark." durchgeführten Projekte zurückzublicken. Krönender Abschluss war die Verleihung des mit 2.000 € dotierten 3. Braunschweiger Präventionspreises an die Lukas-Werk Gesundheitsdienste sowie die Selbsthilfegruppe Guttempler.    

Weiterlesen ...

Kinospot

Nicht mit erhobenen Zeigefinger, sondern mit einem frischen und pointierten Kinospot wollen der Braunschweiger Präventionsrat und der Arbeitskreis Suchtprävention als Initiatoren des Aktionsjahr Sucht 2013 „Klar. Unabhängig. Löwenstark.“ auf einen zentralen Aspekt der Suchtvorbeugung aufmerksam machen.

Weiterlesen ...

Umfrage

Während des Aktionstages Sucht auf dem Braunschweiger Kohlmarkt am 19. Juni 2013 hat der Kinder- und Jugendschutz der Stadt Braunschweig eine Online-Umfrage zum Thema "Jugendschutz" gemacht. 55 Schülergruppen nahmen während des Schülerparcours an der Umfrage teil. Auch wenn die Ergebnisse nicht als repräsentativ zu bewerten sind, ist es doch ganz interessant, welche Antworten die Schülerinnen und Schüler gegeben haben.

Weiterlesen...

Idee

Das Motto des Aktionsjahres Sucht setzt bewusst positive Akzente: Es wirbt für  Lebensfreude mit Genuss, Freiheit und Unabhängigkeit ...

Weiterlesen ...

Wir@Facebook

Teilen Sie uns Ihre Meinung zur Braunschweiger Suchtprävention mit!